Sicherheitstraining für unsere Busfahrer

Regelmäßiges Sicherheitstraining schult und bietet Sicherheit für die Fahrgäste

Der richtige Umgang mit den immer höheren Standards an Sicherheitstechnik in modernen Bussen macht es für den Fahrer unumgänglich, sich stets weiterzubilden. Kenntnisse dazu und zum Verhalten in Grenzsituationen werden bei den Sicherheitstrainings behandelt.


Die Inhalte:

  • Technische Aggregate zur Erhöhung der Fahrzeug- und Verkehrssicherheit
  • Richtiges Verhalten in besonderen Verkehrssituationen
  • Richtiges Verhalten nach einem Unfall
  • Unfallvorbeugung durch vorausschauendes Fahren


Fahrgäste sind nicht bei einem Fahrperfektionisten am besten aufgehoben, sondern bei einem Fahrer, der erst gar nicht in Risikosituationen gerät. Deshalb lernen unsere Busfahrer Risiken des Straßenverkehrs richtig einzuschätzen, um Gefahren besser vermeiden zu können.

Unser Vertragspartner für das Sicherheitstraining:
www.fahrtechnik.de